Meridian Massage - hypno-analyse-coach

Direkt zum Seiteninhalt

Meridian Massage

Massage
Ich bin ausgebildet und zerfitiziert als Masseur der Meridian - Ausgleichsmassage nach TCM. In Verbindung mit einer ganz leichten Trance wird dabei ein Zustand der Entspannung erreicht, der den Energiefluss im Körper wieder herstellt und dadurch ungeahnte Möglichkeiten der Selbstheilung eröffnet.

Nicht nur Kratzer und Wunden auf der Haut werden vom Körper "repariert" und sind nach einiger Zeit oft vollkommen verheilt, sondern auch tiefere, seelische Wunden können vom Körper durch die Selbstheilungskraft verarbeitet werden. Dazu ist es notwendig, das der Energiefluss nicht gestört oder gehemmt ist.
Wer die "normale" Massage geniesst, wird mit der Meridian Massage eine Erfahrung machen, die das ganze Leben verändern kann.

TCM - Die traditionelle chinesische Medizin besagt, dass Körper mit seinen Organen und der Geist eine Einheit bilden und durch Energiebahnen (Meridiane) miteinander verbunden sind. Die Meridianmassage stellt diesen Energiefluss wieder her.
Massage - die Sprache der Hände ...

 
Massage ist eine einfache und angenehme Angelegenheit. Im Grunde kann jeder, der empfindsame Hände hat, massieren. Viele Menschen können intuitiv gut massieren, weil sie eine gute Beziehung zu ihrem eigenen Körper haben.

 
Jeder, der die Wirkung von "Berührung" zu schätzen weiß, wird die Meridian Massage genießen.

 
Sie ist auch ideal für Menschen, die eine tiefere Ebene erreichen wollen,
 
für Eltern, die ihren Kindern das Gefühl geben wollen, dass Berührung schön und ganz normal für den Körper ist.
 
Die sanfte Meridian-Massage ist auch für Menschen gedacht, die einfach nur Ihr allgemeines Wohlbefinden steigern möchten.

 
„Berühre die Seele über dem Körper...
 
weil die Reise zu dir selbst mit dem Körper beginnt. Er ist der Tempel der Seele ".
 
 
Meridian Massage

 
Energiebahnen, Energiekanäle, auch Meridiane genannt, sind mit den Blut-, den Nerven- oder den lymphatischen Bahnen vergleichbar. Alle Teile des Körpers werden durch das komplexe System der Meridiane miteinander verbunden. Der reibungslose Energiefluss in diesen Meridianen verursacht geistige, emotionale und körperliche Gesundheit. Wird dieser Energiefluss behindert oder gar blockiert, kann es zu verschiedenen körperlichen und seelischen Störungen kommen. Nur ein ungehinderter Energiefluss sorgt für Gesundheit, Stärke und Vitalität.
 
Die Chinesen nennen die Energie, die durch uns alle fließt, das Chi.
 
Dieses Chi fließt entlang der Meridiane und kontrolliert und steuert die Funktion aller Körperorgane und durchdringt jede Zelle des Körpers in einer gesunden Person. Um den Zustand vollkommener Gesundheit zu erhalten, muss das Chi ungehindert entlang der Meridiane fließen können.
 
Die Meridian Massage ist eine traditionelle, asiatische Behandlungsform, deren positiver Effekt sofort spürbar ist. Sie beruht auf der Kenntnis der Meridianlehre und zielt darauf ab, den Energiefluss in den Meridianen des Körpers zu harmonisieren und auszugleichen. Nach der traditionellen chinesischen Medizin bilden Körper und Geist eine sich gegenseitig durchdringende Einheit.


 
 
Der Meridianmassage wird angewendet bei:

 
·         Spannung in den Schultern, Nacken und Rücken.
 
·         Verhärtungen in der Muskulatur
 
·         Nervosität und Stress
 
·         Müdigkeit und Dumpfheit, müde Beine und Füße
 
·         kalten Extremitäten, Hände, Füßen
 
·         Spannung im Kopfbereich
 
·         Menstruationsschmerzen, wenn die Berührung angenehm ist

 
 
Die Meridian Massage fördert:

 
·         den Abbau von Schlacken, unterstützt das Fasten
 
·         mehr Durchblutung in Muskeln, die durch Verhärtung unterversorgt sind
 
·         Prävention und Gesundheit
 
·         Tiefenentspannung und Erholung
 
·         Körperbewusstsein und mentale Zentrierung
 
·         sorgt für innere Harmonie und bringt Balance


 
 
 
Die Massage löst lokale Blockaden im natürlichen Chi-Fluss.
 
Sie stellt das Chi-Gleichgewicht zwischen den einzelnen Meridianen her

 
 
Die sanfte Massage der Körpermeridiane (Energiebahnen des Körpers) regt den Energiefluss im Körper an, harmonisiert und löst Blockaden. Diese Massage erlaubt es eine ganzheitliche Tiefenentspannung im Körper auszulösen. Sie wirkt dem Stress entgegen und aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers.
 
Die Stärke der Meridian-Massage liegt im vorbeugenden Bereich, sie dient der Entspannung und Gesundheit, löst Verspannungen in den Muskeln, dehnt und lockert sie. Sie vitalisiert und harmonisiert den Energiefluss, sorgt für Entspannung bei Verspannungen und sorgt vor allem für ein körperliches Wohlbefinden.
 
Bei regelmäßiger Anwendung wirkt die Massage revitalisierend und zellerneuernd. Sie fördert das ganzheitliche Wohlbefinden von Körper und Seele und wird zur vorbeugenden Gesundheitsvorsorge, zur Stärkung des Immunsystems und zur Entspannung als Wellness- und Beauty-Behandlung eingesetzt. Die Massage bewirkt eine Vertiefung des Atems, sie wirkt entspannend und ausgleichend auf den Geist und ermöglicht es den Menschen sich auszuruhen und fördert eine Pause vom Alltagsstress.
 
Die bewusste, sanfte Berührung erzeugt ein Gefühl der Nähe zwischen dem Praktizierenden und demjenigen, der massiert wird, und schafft eine Berührung, die unter die Haut geht und die Seele berührt.
 
Meridian-Massage bedeutet, die Gesamtverfassung einer Person zu beeinflussen, indem man das Muster der inneren Energie betrachtet, und diese in Energie zum Strömen zu bringen.
www.addlife.de
Zurück zum Seiteninhalt